Weitere Infos Musikzug - Musikzug Homepage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Weitere Infos Musikzug

Unsichtbare Seiten
Der Dirigent
Dietmar Kruse, geboren 1967 in Minden-Leteln, entdeckte schon sehr früh seine Liebe zur Musik. Mit acht Jahren begann er Blockflöte zu spielen. Dann erlernte er das Akkordeonspielen. Sein damaliger Ausbilder und unser leider zu früh verstorbener Ehrendirigent Richard Reckling, integrierte ihn dann 1980 als ersten Akkordeonisten in den Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Wietersheim-Leteln.
Dort, und parallel schon in unserem Musikzug, spielte er ab 1982 Klarinette, bevor er 1984 erste Erfahrungen in Wietersheim-Leteln als Dirigent machte und den Taktstock von Richard Reckling übernahm.
Angespornt durch seinen damaligen Klarinettenlehrer Rainer Reckling, machte er sein Hobby zum Beruf und meldete sich freiwillig zum Militärmusikdienst bei der Bundeswehr. Nach bestandener Aufnahmeprüfung beim Heeresmusikkorps 1 in Hannover begann seine militärische Laufbahn mit dem Musikstudium im Hauptfach Klarinette.
Von ihm selbst als Höhepunkt seiner Karriere bezeichnet, war die Verwendung als Solo-Klarinettist im Luftwaffenmusikkorps 3 Münster. Familiäre Gründe führten ihn dann als Es- und B-Klarinettist in das Heeresmusikkorps 1 nach Hannover.
Seit 1994 ist Dietmar Kruse musikalischer Leiter des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Minden.

____________________________________________

Verbrüderung
(Verbroedering) 1976-2013
Während der Vorbereitung zum 150-jährigen Jubiläum der Königlichen Harmonie Moorslede wurde Vorstandsmitglied und Musiker Armel Duthoit 1974 beauftragt Kontakte nach Deutschland zu knüpfen, um eine Partnerkapelle zu finden.
Zusammen mit Helmut Wehling, Marlies und Dieter Gäbel entstand dann eine feste Freundschaft.
Seit mehr als 40 Jahre pflegt man diese Verbrüderung nun mit Besuchen, Konzerten und schönen Feiern.


____________________________________________

Das Repertoire
 
Hier finden Sie einen kleinen Ausschnitt aus den Programmheften der letzten Jahreskonzerte.

Wir versuchen eine schöne Mischung aus klassischer Blasmusik und moderne Unterhaltung zu finden.

____________________________________________

Historie
1880 Gründung der Kapelle der Mindener Freiwilligen Feuerwehr

1930 50-jähriges Jubiläum

1939 mit Ausbruch des Krieges wurden die Proben eingestellt, da die Kameraden zur Wehrmacht eingezogen wurden.

1948 Neubeginn nach dem Krieg, erste Proben in der Gaststätte „Bürgerverein“

1955 75-jähriges Bestehen

1969 Übernahme des Musikzuges durch Richard Reckling

1972 Mitwirkung an der 100-Jahr-Feier der Freiwilligen Feuerwehr

1975 Teilnahme an der ZDF-Fernsehsendung „Die Musik kommt“

1976 Erste Kontakte zur Partnerkapelle
Einladung zu 150 Jahre Koninklijke Harmonie „De Verenigde Frienden nach Moorslede/Belgien. Beginn der Freundschaft zwischen den beiden Musikzügen

1980 100-jährige Jubiläum des Musikzuges mit einem umfangreichen Festprogramm

1983 1.Konzert zum Jahresbeginn in der Doppelaula unter Rainer Reckling

1985 Verleihung der PRO-MUSICA-PLAKETTE durch Bundespräsident Richard von Weizäcker

1987 Mitwirkung bei der Taufe einer Lufthansa Boeing 737 auf den Namen „Minden“ in Hannover Teilnahme beim Internationalen Musikfestival in Erfstadt-Friesheim

1994 Dietmar Kruse übernimmt den Dirigentenstab von Fritz Glas

1998 Gründung des Jugendblasorchesters (JBO) unter der Leitung von Uwe Kolbus

2000 Teilnahme am Festkonzert zum 75-jährigen Jubiläum des Musikzuges der
Freiwilligen Feuerwehr Wietersheim

2003 20. Jahreskonzert in der Doppelaula, 1. Kirchenkonzert in der Martinikirche

2004 vorerst letztes Jahreskonzert in der Doppelaula am Königswall

2005 125-jähriges Bestehen des Musikzuges mit umfangreichem Programm und Konzert in der Kampahalle mit befreundeten Orchestern Wohltätigkeitskonzert des Luftwaffenmusikkorps 3 Münster in der Stadthalle Minden zugunsten der Jugendarbeit des Musikzuges. Andreas Herrmann übernimmt die Leitung des JBOs von Uwe Kolbus

2006 22. Jahreskonzert erstmals in der Stadthalle

2007 600. Hafenkonzert zusammen mit dem Musikzug Wietersheim-Leteln

2008 10 Jahre Jugendorchester

2009 25. Jahreskonzert in der Stadthalle Minden und 15jähriges Dirigat von Dietmar Kruse (Didi) beim Musikzug Minden-Stadtmitte

2010 26. Jahreskonzert erstmalig in der Aula des Berufskolleg Leo Sympher und zusätzlich im Forum des Gymnasiums Hausberge
 
Umbenennung des Musikzug FFW Minden-Stadtmitte in Musikzug FFW Minden

2011 27. Jahreskonzert an zwei Tagen in der Aula des Berufskolleg Leo Sympher
35jährige Freundschaft Minden - Moorslede

2016 Jubiläumskonzert in der Kampahalle zum 40jährigen bestehen der Freundschaft zwischen
Moorsleede und Minden. Zusammenspiel von 4 Orchestern (Wietersheim-Letheln, Rothenuffeln, Moorslede, Minden)
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü